Sony Ericsson R306i Klapphandy

Wer ein Handy sucht, das sich völligst auf seine ursprünglich wichtigste Funktion – das Telefonieren – spezialisiert, für den könnte das Sony Ericsson R306i Klapphandy genau das richtige sein.

Das Design ist schlicht: Mittig der äußeren Seite ist das Handy von einer Aluplatte bedeckt, auf der sich Tasten zur Bedienung des integrierten Radios befinden. Ebenfalls befinden sich an der Außenseite eine Klangoptimierungstaste und ein Lautstärkenregler. Ober- und unterhalb der Aluplatte befinden sich die Abdeckungen für die gut klingenden Lautsprecher. Das Design in der Innenseite ist mit einigen runden Tasten und einem 1,9 Zoll Bildschirm des Klapphandys mit einer Auflösung von 128 x 160 Pixeln ebenso minimalistisch und übersichtlich gestaltet.

Das Sony Ericsson R306i Klapphandy ist internetfähig und einige nützliche Zusatzfunktionen, wie zum Beispiel der Wecker, ein Taschenerechner oder Kalender, in den auch anstehende Termine eingetragen werden können, sind ebenfalls vorhanden. An der Außenseite des Handys plaziert, besitzt es sogar eine 1,3 Megapixel Kamera, die für kleine Schnappschüsse völlig ausreichend ist. Der interne Speicher beträgt 5 MB.

Dieses schlichte Modell aus der R-Reihe von Sony Ericsson verspricht auf jeden Fall gute Bedienung und Handhabung beim Schreiben von SMS und Telefonieren – und als kleinen Bonus gleichzeitig ein gutes UKW-Radio mit passendem Klang.