Klapphandy Nokia 6650

Das Nokia 6650 Klapphandy überzeugt mit schlichtem Metallic Look, schwarzer Ummantelung und einer guten Verarbeitung. Die Klappmechanik funktioniert ohne Probleme, während das flache Bedienungsfeld dem Handy einen eleganten Touch verleiht. Es ist mit 26 Megabyte internem Speicher ausgestattet, zusätzlich befindet sich eine 1-Gigabyte-Speicherkarte im Lieferumfang, bei der jedoch mehr als die Hälfte des Speicherplatzes durch das GPS-Kartenmaterial belegt ist. Der Speicher kann bis auf 8 Gigabyte aufgerüstet werden. Die integrierte 2 Megapixel Kamera liefert gute Schnappschuss-Qualität, ist für Fotobegeisterte aber ungeeignet, da weder Blitz noch Autofokus zum Ausstattungspaket gehören. Der Musik-Player zeichnet sich durch klaren Klang aus und sortiert alle Musikstücke nach Interpreten oder Album. Leider hat Nokia auf den üblichen 3,5mm Kopfhöreranschluss verzichtet und sich auf einen mit 2,5mm beschränkt. Ein Adapter befindet sich nicht im Lieferumfang. Die Bedienung von Funktionen, wie Kalender und Kamera, ist bequem über die Sensortasten des Außendisplays möglich. Das Nokia 6650 Klapphandy verfügt weiter über UMTS und HSDPA, was Downloads mit 3,6 Megabyte pro Sekunde ausführbar macht.

Das Nokia 6650 ist ideal für Menschen, die ein zuverlässiges, kompaktes Handy ohne großen Schnickschnack suchen und dabei nicht auf grundlegende Funktionen verzichten wollen. Es ist ab 80 Euro erhältlich.